Bitte um Anregungen und Kritik

Ich freue mich und es hilft mir weiter, wenn Sie hier eine Anmerkung bzw. Kritik zu meinem Buch hinterlassen...vielen Dank.

30. Dez, 2018

Nadja

Man merkt sofort, dass dieses Buch mit viel Liebe geschrieben wurde. Es steckt voller Informationen und es ist, als ob man selber auf Reisen in Indonesien ist. Wirklich toll!


Außerdem ist es für einen guten Zweck und beim Lesen merkt man schnell, was für einen Unterschied man machen kann, wenn man selber nur ein klein wenig aktiv wird.

15. Aug, 2018

Martin Schißlbauer

Ein herrlich, ehrliches und gemeinnütziges Buch! Mike der Auto hat einen angenehmen Schreibstil. Die Reiseberichte sind sehr genau geschildert, interessant und lesen sich flüssig. Ausserdem gefallen mir persönlich die passenden philosophischen Zitate.
Und das Beste von allem es dient einem guten Zweck! Nämlich der Unterstützung der Kinder Indonesiens :) Weiter so! Das Buch regt ausserdem dazu an selbst aktiv zu werden und die Welt ein wenig zu verbessern.

Website 3. Mai, 2018

Karina

Ein wundervolles Buch: Schon nach den ersten Seiten hatte ich Mühe, es wieder wegzulegen. Das Buch nimmt einen mit auf die Reise nach Indonesien und beim Lesen hat man oft das Gefühl, direkt dabei zu sein. Man erfährt viel über dieses faszinierende Land
und bekommt eine anschauliche Idee vom Leben dort, auch wenn man selbst noch nicht nach Indonesien oder Asien gereist ist. Der Autor schreibt warmherzig, mit Tiefgang und berührend über dieses Land und die Menschen dort, die ihm so sehr am Herzen liegen. Außerdem
macht er deutlich, worin wahres Glück im Leben besteht und was die Industrienationen von Ländern wie Indonesien lernen können: Solidarität, Zusammenhalt, im Hier und Jetzt leben und zu schätzen wissen, was im Leben wirklich zählt. Danke, Mike, für dieses tolle
Buch!

9. Apr, 2018

Ralf Leipold

Ich sage Danke für ein sehr interessantes und sehr gut gelungenes Buch, welches sehr gut diese wichtige Hilfe zur Selbsthilfe vor Ort und deren Erfolge gut veranschaulicht.

Das zeigt, das diese wichtige Arbeit mit Herz und Überzeugung für langfristige und sich selbst tragende Erfolge in diesem Buch gut herübergekommen ist. Das ist eine sehr nützliche Lebensaufgabe, der ich weiterhin viel Erfolg wünsche!

28. Dez, 2017

Thomas Zürch

Danke für dieses interessante, die Seele berührende Leseereignis.

Meine Frau schenkte mir dieses Buch zum Nicolaus. Gleich begann ich darin zu blättern, habe die Bilder angeschaut und begann am Abend darin zu lesen und habe gelesen und gelesen und gelesen .....

Es ist eines der wenigen Bücher welches mich emotional sehr stark berührte. Die detaillierte Schilderung gab mir das Gefühl bei den Ereignissen selbst dabei gewesen zu sein. Und ich wäre es gern.

Der Autor hat sich eine wunderbare und so nützliche Lebensaufgabe gestellt.

Die Zukunft unserer Weltenkinder zu unterstützen und zu fördern, egal auf welchem Flecken der Erde sie gerade leben ist sowohl für den Spender als auch Empfänger sehr beglückend.

17. Dez, 2017

Renate und Hans Müller (Duisburg)

Wir sagen Danke für ein rund um gelungenes Buch mit tollen Bildern und Berichten. Dieses Buch verschlingt man einfach, wir haben es innerhalb weniger Tage durchgelesen und blättern immer wieder in diesem Buch. Danke lieber Herr Alsdorf für diese Momente
und weiterhin viel Erfolg!

16. Dez, 2017

Kathi

Bilder sagen mehr als Worte? Das kann schon sein, aber bei diesem Buch stimmt einfach alles. Der Autor hat mich auf eine Reise mitgenommen in eine ganz andere Welt, obwohl ich noch nie vor Ort war. Wer dieses Buch liest, taucht ab in eine ganz andere Welt
und spürt sofort, dass selbst die kleinsten Dinge großes bewirken können. Wir stimme Der Autor hat mich auf eine Reise mitgenommen in eine ganz andere Welt, obwohl ich noch nie vor Ort war. Wer dieses Buch liest, taucht ab in eine ganz andere Welt und spürt
sofort, dass selbst die kleinsten Dinge großes bewirken können. Es sind nicht nur die Bilder und Worte die berühren, sondern auch das Engagement eines Menschen und derer, die hinter diesem Verein stecken. Hier habe ich als Leser das Gefühl dass Hilfe wirklich
noch ankommt. Ein wirklich rundum gelungenes Werk, dass man einfach lesen muss !!!!

14. Dez, 2017

Tea Sabine

Es ist äußerst interessant das Buch "Indonesien - Abenteuer Kinderhilfe" zu lesen, auch für Personen, die sich noch nie mit dem Land oder den Bewohnern befasst haben.

Der Autor ist mit Herz und Seele bei der Sache und es ist bewundernswert, wie er sein Empfinden und seine Eindrücke darstellt. Zudem kommt der gesamte Erlös aus dem Verkauf des Buches den Kindern in Indonesien zu Gute.


Ich kann jedem das Buch ans Herz legen, es ist wirklich lesenswert!

Website 13. Nov, 2017

URsel

Auch ich möchte mich lobend über das Buch "Indonesien - Abenteuer Kinderhilfe" - auf der Suche nach dem Lächeln der Welt lobend äußern.


Es ist mit so viel Selbst erlebtem und mit viel Liebe zu den indonesischen Bewohnern geschrieben worden.


Danke an den Autor, dass er uns mitteilt, unter welchen Gegebenheiten diese Menschen leben und wie zufrieden sie sind.

Wer nicht die Möglichkeit hat, selbst Indonesien zu besuchen - der kaufe sich dieses Buch und er wird viel Freude daran haben. Außerdem unterstützen wir damit die gemeinnützige Arbeit der "Kinderhilfe Indonesien e.V."

14. Mai, 2017

SaBine

Lieber Mike!!

Mit Deiner großen Portion Helfersyndrom bereicherst Du das Leben der Menschen in Indonesien und trägst ein gutes Stück Glück in die Welt. Vermehre es weiter unermüdlich und trage es in die Herzen der Menschen hier und dort. Auf dass unsere Welt besser, lebenswerter,
schöner und nie vergehen möge!

Dir gebührt hohe Anerkennung dafür, dass Du Dir die Zeit genommen hast und alles niedergeschrieben hast, das kann nicht jeder!

Großes Lob dafür – Hut ab! Du hast es gut gemacht! Mach unbedingt weiter so!

Mein Fazit: Eine gelungene Mischung aus Reisebericht und Sachbuch!

16. Feb, 2017

Karin

Neben mir liegt Ihr tolles Buch, von dem ich jede Zeile mit Begeisterung gelesen habe. Neben der Schilderung Ihrer bewunderungswürdigen Arbeit in Indonesien, hat mich auch vieles Andere beeindruckt. Die Schilderungen von Land und Leuten und ihren Lebensumständen
sind toll. Ich habe von Ihnen gelernt, fremde Kulturen mit etwas anderen Augen zu sehen. Es ist auch sehr berührend, Ihre Emotionen miterleben zu dürfen. Wenn die Menschen nur einige Ihrer Erkenntnisse umsetzen würden, wie schön könnte unsere Welt sein. Danke
- Terima kasih!

7. Feb, 2017

Ulrike

Ein Weihnachtsgeschenk, das gut ankam

Ich habe das Buch meinem Freund zu Weihnachten geschenkt. Er war selbst im Urlaub in Indonesien. Somit fand ich es passend. Er ist zwar sonst nicht der große Leser, doch dieses Buch hatte er in kurzer Zeit verschlungen. Nicht mal zu einem längeren Weihnachtsspaziergang
konnte ich ihn überreden. Er machte mich neugierig, sodass ich auch das Buch las. Ich kann es jetzt verstehen. Die Reiseberichte lesen sich, als ob man tatsächlich mit dabei ist. So nah und unterhaltsam geschrieben. Ich hatte vorher nichts von dem Autor gelesen,
umsomehr war auch ich begeistert. Neben den Reiseberichten gibt es viel Informationen über das Land und ich sehe jetzt die Hilfeleistungen mit anderen Augen. Schön ist, dass im Buch nicht die heile Welt der Hilfsorganisationen hoch gehoben wird. Nein, hier
wird auch der Finger in die Wunden gelegt. Das finde ich super. Also, es war ein guter Kauf, das Buch kann ich (und auch mein Freund) empfehlen. Aussagekräftige Fotos runden das Bild ab und beziehen sich auf den Text.